Skip to main content

Kontakt aufnehmen 06404 - 7535 | info@grundschule-langsdorf.de 

Vorlesewettbewerb an der GSL

12. Mai 2023

Corona hatte alles durcheinander gebracht. Laut Schulprogramm gibt es in Langsdorf an der Grundschule alle zwei Jahre einen Vorlesewettbewerb. Für 2020 war er geplant, doch dann kam alles anders.

Um so größer war die Freude, dass nun endlich wieder begeisterte Leser*innen ihr Können zeigen konnten.

Zunächst gab es in den Klassen die Frage nach Interessenten, die sich trauen würden, einer fremden Jury vorzulesen. Klassenintern wurden dann die beste Leserin und der beste Leser jeder Klasse gewählt. Bei 8 Klassen gab es 16 Teilnehmer*innen.

Am 12.Mai war es dann soweit. Jahrgangsweise erschienen die Klassen nacheinander im Multifunktionsraum. Hier wartete die Jury, Frau Dr. Sibylle Starzacher und Brigitte Block, beide aus Langsdorf, Anne Dietz, die sowohl die Bücherei in Lich als auch in Hungen betreibt aus Hungen und Brigitte Knappe aus Ober Bessingen. Sie hilft einem ukrainischen Mädchen beim Deutsch lernen und betreut seit kurzem die wieder geöffnete Schülerbücherei der Grundschule Langsdorf. Ab der nächsten Woche wird sie von Frau Block unterstützt.

Für die Kinder aller Klassen hieß es zuhören und Daumen drücken. Die Klassensieger lasen zunächst einen von ihnen gewählten und geübten Text 2 Minuten vor. Dann bekamen sie ein ihnen unbekanntes Buch, aus dem sie ebenfalls 2 Minuten vorlesen sollten. Die Jury zog sich zurück und entschied, wer von den jeweils 4 Kindern eines Jahrgangs Sieger ist.

Um 10:30 Uhr versammelten sich alle Grundschulkinder und Lehrkräfte auf dem Schulhof. Glücklicherweise hatte es aufgehört zu regnen.

Die Schulleiterin Carola Kniß begrüßte alle Anwesenden und zitierte den englischen Schriftsteller und Politiker Joseph Addison:

 

„Lesen ist für den Geist,

was für den Körper Gymnastik ist.“

 

Gemeinsam mit den Kindern erläuterte sie das Zitat. Lesen stärkt unseren Geist, macht ihn fit, hilft beim Lernen, Verstehen und Wissen.

Dann wurden die jeweiligen Jahrgangssieger verkündet.

Im Jahrgang 1 wurde Djamarkus Cobas Sieger vor Mila, Leon und Lena.

Merle siegte beim Jahrgang 2 vor Theo Levi, Finn und Maelle.

Beste Leserin der beiden 3. Klassen wurde Clara vor Lina, Jonna und Maximilian.

Von der 4a und 4b wurde Laura Sophie als beste Leserin ausgezeichnet vor Clara, Melina und Hanna.

Die jeweiligen Jahrgangssieger bekamen einen Gutschein von der Bücherkiste in Lich. Da ja schließlich alle 16 Teilnehmer Gewinner sind, erhielten sie eine große Rolle Smarties sowie den wohlwollenden Applaus aller Schulkinder, Lehrkräfte und der Jury.

>Zum Abschluss bedankte sich Frau Bender mit einem süßen Dankeschön bei den Jurymitgliedern und dem Förderverein der Grundschule, der die Preise finanziert hatte.


Weitere News


Verabschiedung einiger Kinder

09. Juli 2024
Verabschiedung einiger Kinder aus der Betreuung Es ist mittlerweile schon Tr...

Schneewittchen und die sieben Zwerge

05. Juli 2024
Letztes Theaterstück der Grundschule Langsdorf Am Freitag, dem 5.Juli 2024 g...

Känguru-Wettbewerb

25. Juni 2024
Erfolgreiche Schüler und Schülerinnen beim Känguru-Wettbewerb Einmal im Jahr...

Die Grundschule Langsdorf ist eine zweizügige Grundschule im Licher Ortsteil Langsdorf.

Grundschule Langsdorf
Schulschwan 9
35423 Lich-Langsdorf